Aktuelles/Termine

Ab Pfingsten wieder Messe in Bitburg

Geschrieben von Werner Becker (Ortsvorsteher) am .

 

Pfarrkirche St Laurentius

Die Pfarreiengemeinschaft Bitburg lädt an Pfingstsonntag wieder zu öffentlichen Gottesdiensten ein. Diese werden nur in den beiden Kirchen St. Peter und Liebfrauen in Bitburg angeboten, und zwar unter den geltenden Schutzregelungen, mit Einlasskontrolle und Platzanweisung. Die Messe in St. Peter ist am Pfingstsonntag um 10.00h, in Liebfrauen um 11.15h.

Die Plätze sind in beiden Kirchen auf jeweils ca. 80 begrenzt.

Wer den Gottesdienst mitfeiern möchte muss sich telefonisch im Pfarrbüro in Bitburg anmelden (Tel. 5018). Das ist möglich am Donnerstag und Freitag zwischen 9.00h und 12.00h.

Beim Betreten der Kirchen sind die Hände an den Eingängen zu desinfizieren und Mund-Nasen-Bedeckungen zu tragen.

Gotteslobe liegen nicht aus – gegebenenfalls ist ein eigenes Gotteslob mitzubringen; nach Vorgabe des Bistums soll allerdings auch auf Gesang verzichtet werden

Der Kommunionempfang wird als Einbahnregelung, die Kollekte als Türkollekte organisiert.

Vorerst werden es diese beiden Messen sein, die regelmäßig öffentlich gefeiert werden.

Jetzt sei auch schon darauf hingewiesen, dass es am Fronleichnamsfest zwar Gottesdienst, aber keine Prozessionen geben wird.