Aktuelles/Termine

Erdorf sucht Näherinnen

Geschrieben von Werner Becker (Ortsvorsteher) am .

Termine Veranstaltungen

Lt. Mitteilungen aus den Medien sind Mundschutzartikel zur Zeit Mangelware und werden fast überall benötigt. Auf Anregung aus der Bevölkerung werden ehrenamtliche Näherinnen gesucht, die Gesichtsmasken nähen können.

Den Hauswirtschafterinnen des Deutschen Rotes Kreuzes Kreisverband Bitburg-Prüm, die in den Haushalten von Senioren tätig sind, fehlen solche Masken. Ebenso hat unser Landrat Dr. Joachim Streit zum Tragen solcher Masken beim Einkaufen aufgerufen.

Erdorfer Bürgerinnen und Bürger, die im ehrenamtlichen Engagement, Masken für das DRK und für Erdorfer Mitbürger nähen können oder Material in Form von kochfesten Baumwollstoffen spenden möchten, können sich bitte bei Ortsvorsteher Werner Becker ( Tel: 7515) melden.

Eine Nähanleitung wird zur Verfügung gestellt.

Bei diesen selbst hergestellten Gesichtsmasken handelt es sich nicht um Atemschutzmasken nach dem Medizinproduktegesetz.

Erdorfer Bürgerinnen und Bürger, die solche Gesichtsmasken benötigen, können sich gerne an Ortsvorsteher Werner Becker ( Tel: 7515 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) wenden.

Herzlichen Dank für ihre Hilfsbereitschaft in dieser schwierigen Zeit.

Werner Becker