Aktuelles/Termine

Förderung von Sinnesbänken durch Innogy

Geschrieben von Werner Becker (Ortsvorsteher) am .

IMG 0191

 

Wanderer, Radtouristen und natürlich auch die Bevölkerung des Bitburger Stadtteils Erdorf freuen sich über zwei Sinnesbänke auf dem Kylltalplatz.

Hierauf kann man sich ausruhen, relaxen oder die Jugend chillen und dem Plätschern der Kyll lauschen. Unterstützt wurde das Projekt von Innogy im Rahmen der Initiative „aktiv vor Ort“ mit einer Fördersumme in Höhe von 2.000 €. Das Bild zeigt einige Ortsbeiratsmitglieder mit den neuen Sinnesbänken. Projektpate war Franz-Josef Gasper als Mitarbeiter von Innogy-Westnetz. (WB)

Bild: Werner Becker