Aktuelles/Termine

70 Jahre Männergesangverein „Kyllecho“ Erdorf e.V.

am .

DSC 5683Die Sänger des Männergesangverein „Kyllecho“ Erdorf feierten mit weiteren drei Chören ihr 70- jähriges Vereinsjubiläum.

 

Vorsitzender Hilarius Esch begrüßte in der katholischen Pfarrkirche St. Laurentius Erdorf die Gäste und Gastchöre auf das Herzlichste zum Jubiläumssingen. Ein besonderer Gruß galt dem Kreisbeigeordneten Paul Lentes und dem Beigeordneten der Stadt Bitburg Josef Heuzeroth, der 2. Vorsitzenden des Kreischorverbandes Bitburg-Prüm Uschi Schilz und Kassenwart Werner Türk, Ortsvorsteher Werner Becker, allen ehemaligen und aktiven  Sängern des Männergesangvereins mit ihren Familien und den Vereinsvorsitzenden aus Erdorf. Im weiteren Verlauf führten die Vorsitzenden der Gastvereine durch das Programm. Die aktiven Sänger des Erdorfer Gesangvereins, deren Familien und Freunde und helfende Hände aus dem Kirchenchor sorgten für einen guten Service. Kreisbeigeordneter Paul Lentes überbrachte die besten Wünsche der Kreisbevölkerung und gratulierte den Erdorfer Sängern zum Jubiläum. Ortsvorsteher Werner Becker betonte in seinem Grußwort den bedeutenden Stellenwert des Männergesangvereins im kulturellen Leben des Stadtteils Erdorf und wünschte für die Zukunft alles Gute, vor allem aber einen reichen Sängernachwuchs.

Anwesend war der Kirchenchor Cäcilia „St. Laurentius“ Erdorf unter der Leitung von Timo Zimmer und seiner Vorsitzenden Christiane Esch, der Kirchenchor St. Nikolaus Mötsch unter der Leitung von Timo Zimmer und des Vorsitzenden Erich Gansen und das Vokalensemble „Querbeet“ Fließem ebenfalls unter der Leitung von Timo Zimmer und Peter Baur. Mit qualitativ hochwertigem Gesang gestalteten die Chöre das Nachmittagsprogramm.

Gleich zu Beginn des Programms wurden mehrere Sänger von der 2. Vorsitzenden des Kreischorverbandes Bitburg-Prüm Uschi Schilz unter Assistenz von Schatzmeister Werner Türk geehrt. Vorsitzende Schilz übermittelte dem Männergesangverein ebenfalls die herzlichsten Glückwünsche des Chorverbandes Rheinland-Pfalz. Geehrt wurde für treue Sängertätigkeit

Chorleiter Klaus Maus  für 60 Jahre,

Werner Schenten und Ingolf Sifferath für 50 Jahre

 und Viktor Spartz für 40 Jahre.

Für 10- und über 20- jährige Treue zum Männergesangverein wurden die Sänger Harald Barg (13), Walter Ewen (21), Arnold Feltes (10), Horst May (23) und Albert Wallenborn (10) mit Treueurkunden des Vereins ausgezeichnet. Vorsitzender Hilarius Esch bedankte sich bei den aktiven Sängern und überreichte die Urkunden.

In Erdorf hat der Chorgesang Tradition. Der Männergesangverein wurde kurz nach dem 2. Weltkrieg im Jahre 1948 gegründet. Musik und Gesang zeichnen den Stadtteil Erdorf aus. So ist der Männergesangverein „Kyllecho“ Erdorf auch mit dem Erdorfer Musikverein und dem Kirchenchor Cäcilia St. Laurentius über Jahre gesanglich und musikalisch verbunden. Am Jubiläumsfest ließ es sich der befreundete Musikverein Badem unter der Leitung von Detlef Jungfleisch und seinem Vorsitzenden Markus Feltes nicht nehmen, die Gäste mit musikalischen Kängen zu erfreuen.

Text: Hilarius Esch - Bilder Dieter Scherer, Bitburg-Erdorf

DSC 5738

 

Bildtexte:

1.) Männergesangverein „Kyllecho“ Erdorf e.V. mit Chorleiter Klaus Maus während des Auftritts          

2.) Musikverein Badem                mit Paul Lentes während der Gratulation 

5.) Kreisbeigeordneter Paul Lentes gratuliert dem 1. Vorsitzenden des MGV „Kyllecho“ Erdorf zum     70- jährigen Bestehen 

DSC 5741